Nachhaltige Mobilität im Sonnwendviertel Ost

Ziel dieses Projekts ist es, einen Mobilitätsrat im Sonnwendviertel Ost aufzubauen, welcher sich aus aus Vertreter*innen („Mobilitätsscouts“) von Wohnhäusern im Quartier und Vertreter*innen bestehender und zukünftiger lokaler Mobilitätsinitiativen des Grätzls zusammensetzt. Einerseits hat der Mobilitätsrat die Funktion die Bedürfnisse und Ideen der Bewohner*innen im Bereich nachhaltiger Mobilität im Quartier zu sammeln, Lösungsideen zu finden und die gemeinsame Umsetzung konkreter Projekte zu unterstützen. Andererseits soll der Mobilitätskreis als Vernetzungs- und Austauschplattform für bereits bestehende und zukünftige Mobilitätsinitiativen im Quartier dienen. Langfristig soll aus dem Pilotprojekt eine dauerhafte, selbstorganisierte, handlungsfähige und nachbarschaftlich getragene Organisationsstruktur für nachhaltige Mobilität im Quartier entstanden sein, um auch zukünftige Mobilitätsthemen zu bearbeiten. Weitere Ziele sind die Stärkung des sozialen Zusammenhalts, der nachbarschaftliche Unterstützung und die Verbesserung der Lebensrealität im Quartier.

Gemeinsam Ideen entwickeln

/
Wir entwickeln unser Grätzel weiter! Im Mobilitätsrat…

Die Projektgruppe – “Blühendes Sonnwendviertel” stellt sich vor

/
Wir stellen eine der Projektgruppen vor die sich aus dem Mobilitätsrat…

Zusätzliche Bäume am Brunnenplatz

/
Zusätzliche Bäume am Brunnenplatz! Zwei neue, zusätzliche…

Termine

Mobilitätsrat

    • Die erste Sitzung des Mobilitätsrates Sonnwendviertel-Ost fand am 25.11.2021 statt.
    • 2. Mobilitätsrat am 20.1.2022
    • 3. Mobilitätsrat am 24.3.2022
    • 4. Mobilitätsrat am 24.5.2022
    • 5. Mobilitätsrat am 29.6.2022
    • 6. Mobilitätsrat am 19.9.2022
    • 7. Mobilitätsrat – November 2022
    • 8. Mobilitätsrat – Jänner 2023

Weitere Termine folgen

Mobilitätsrat

Der Mobilitätsrat ist ein Nachbarschaftsrat zum Thema nachhaltige Mobilität, welcher sich um diesbezügliche Anliegen in der Nachbarschaft kümmert. Er setzt sich vor allem aus MobiScouts, den Vertreter*innen der Wohnhäuser, zusammen und organisiert sich auf Basis von Soziokratie um Selbstorganisation und Mitbestimmung sicherzustellen.

MobiScouts

“MobiScouts” sind Ansprechpersonen und Interessensvertreter*innen eines jeden Wohnhauses, welche sich für Fragen und Anliegen rund um das Thema “Mobilität in der Nachbarschaft” anbieten und somit Teil des Mobilitätsrats werden können.

Aktuelle Projektgruppen

Derzeit sind folgende Projektgruppen im Rahmen des nachbarschaftlichen Mobilitätsrates aktiv:

  • Blühendes Sonnwendviertel: Begrünung und Beschattung für FußgängerInnen und RadfahrerInnen. Mehr Informationen
  • Sharing-Gruppe: Sammelt und veröffentlicht bestehende Sharing-Angebote im Viertel und entwickelt neue Sharing-Ideen. Mehr Informationen
  • Skatepark-Gruppe: Setzt im Sonnwendviertel-Ost einen Skatepark um.   Mehr Informationen
  • Kreuzungen – Gruppe: Befasst sich mit der Verbesserung von Verkehrskreuzungen, Ampelschaltungen, Wegführungen im Viertel.
  • Veranstaltungs-Gruppe: möchte Veranstaltungen zum Thema Nachhaltigkeit, Klimabewusstsein und Kunst fördern.

Struktur des Mobilitätsrates

kommt bald!

Team

Projektteam:

Johannes Zimm

Sandra Löcker-Herschkowitz

Florian Bauernfeind

Orsolya Lelkes

Kontakt und Impressum

Verein zur Förderung sozialer Nachhaltigkeit und Partizipation

ZVR: 1532403450

Ignazgasse 9/31, 1120 Wien

Tel: 0660 3417445

office@nachbarschaftsrat.at